Ferienhaus an der Elzwiese – Monreal

Monreal liegt in der östlichen Eifel in Rheinland-Pfalz. Die nächste Stadt ist das 7 km entfernte Mayen, größere Städte in der Umgebung sind Koblenz, Bonn und Trier.

Trotz seiner überschaubaren Größe von etwas über 800 Einwohnern blickt das Dorf Monreal auf eine lange Geschichte zurück – bis in das 12. Jahrhundert. Dieses mittelalterliche Erbe macht den Reiz der kleinen Gemeinde aus, die mit ihren vielen Fachwerkhäusern und Mauerwerken, dem Elzbach, der prächtigen Kirche und den zwei Burgen eine besondere Atmosphäre vermittelt.

Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Unternehmungsmöglichkeiten und erholsamer Ruhe in der Natur machen Monreal zu einem interessanten Ziel für einen Urlaub in der Eifel.

Einen kleinen Vorgeschmack liefert dieses Video von Rhein-Eifel.TV:

Besonders stolz ist Monreal auf die Auszeichnung mit der Goldplakette im bundesweiten Wettbeweb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2004. Der Traumpfad „Monrealer Ritterschlag“ wurde 2011 zum schönsten Wanderweg Deutschlands gewählt. Außerdem ist Monreal der Drehort der TV-Krimireihe „Der Bulle und das Landei“.

Im Ort

  • Zwei Restaurants, drei Cafés, zwei Kneipen
  • Bäckerei mit kleiner Auswahl an Lebensmitteln
  • Bank
  • Bahnhof und Busverbindung (500 m entfernt)
  • Nächste Einkaufsmöglichkeiten: Mayen, Kaisersesch

Ausflugsziele in der Umgebung

Einige Bilder der Region bietet Ihnen dieser Imagefilm der „Erlebnisregion Nürburgring“: